Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse

Frühling = Spargelzeit! Vor allem der grüne Spargel hat es mir angetan. Auf eat smarter bin ich erneut fündig geworden und habe das dortige Rezept leicht abgewandelt. Es ist ganz schnell zubereitet und schmeckt fantastisch.

Zutaten

  • 1 Packung Blätterteig aus dem Kühlregal*
  • 1 Bund grüner Spargel
  • 1 Eigelb
  • 100 ml Schlagsahne
  • 100 g Crème fraîche
  • 200 g geriebener Ziegenkäse**
  • Salz, Pfeffer
  • gemahlenen Muskat
  • optional:
  • 2 Scheiben Räucherschinken
  • 1/2 Pfefferschote

Quiche mit grünem Spargel

Unteres Drittel des Spargels nach Belieben schälen, die Stielenden entfernen und in leicht köchelndem Salzwasser ca. 5 Min. nicht ganz gar kochen. Herausnehmen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Sahne mit Creme fraiche, Eigelb und Käse verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Blätterteig auf einem Backblech auslegen und einen kleinen Rand formen. Die Käsemasse auf dem Rechteck verteilen und die Spargelstangen parallel nebeneinander darauf legen. Darauf die klein geschnittene Pfefferschote und klein gezupfte Schinkenscheiben verteilen. Sofort im vorgeheizten Backofen bei 220°C Umluft ca. 15 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und servieren.
Die Quiche schmeckt auch am folgenden Tag nochmals in der Pfanne aufgewärmt hervorragend!

*Ich habe es einmal mit tiefgefrorenem Blätterteig getestet – die Konsistenz nach dem Backen hat mir nicht gefallen.

**Je nach Geschmack, ich verwende milden Ziegenkäse

Advertisements

2 Gedanken zu “Quiche mit grünem Spargel und Ziegenkäse

  1. Pingback: Blätterteig-Kürbis-Teilchen | Babs Küchenschnack

  2. Pingback: Endlich wieder Spargelzeit! | Babs Küchenschnack

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s