Ratzfatzkuchen: Krümelkuchen mit Pfirschen & Mandeln

Hier kommt ein Rezept von meiner Mama, das absolut sicher gelingt und eine tolle Kombination aus knusprigen Streuseln & fruchtigem Geschmack ergibt. Und das Beste: Der Krümelkuchen ist ratzfatz fertig!

Zutaten für eine Springform (26 cm):

  • 500 g Pfirsichspalten (aus der Dose), oder Apfelstücke, Kirschen, etc.
  • 200 g Butter
  • 200 g gehackte Mandeln
  • 200 g Zucker*
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 240 g Mehl
  • 1-2 EL Puderzucker

Zubereitung

Die Butter in einem kleinen Topf bei mäßiger Hitze zum Schmelzen bringen. Die gehackten Mandeln, den Zucker & Vanillezucker, eine Prise Salz sowie das Mehl in einer Schüssel vermischen und per Hand mit der flüssigen Butter vermengen, sodass schöne Streusel entstehen. Den Backofen auf 200 ° Ober-/Unterhitze vorheizen.

Nun die Hälfte der Streusel in einer gefetteten oder mit Backpapier ausgelegten Springform lose verteilen – NICHT andrücken! Die Pfirsichspalten obendrauf legen und die restlichen Streusel darauf verteilen.

Auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen, bis die Streusel knusprig braun sind. Noch warm mit etwas Puderzucker bestreuen.

*Man kann den Zucker reduzieren, da die Dosenpfirsiche bereits gezuckert sind. IMG_20160227_162602

Mein Tipp: Wenn mal nur zu zweit ist, einfach die Hälfte vom Rezept nehmen und den Kuchen in einer kleinen Springform backen. So hat man 2-3 Tage einen frischen, leckeren Kuchen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s