Zum Gründonnerstag: Griechische Käsepastete

Übermorgen ist Gründonnerstag – wer an diesem Tag traditionell etwas Grünes essen möchte, sollte unbedingt diese griechische Käsepastete mit Paprika, Zuckerschoten und Petersilie probieren!

Zutaten (für eine Tarte- oder Springform):

  • 1 Rolle Blätterteig aus dem KühlregalKäsepastete im Ofen
  • 1 grüne Paprikaschote
  • 150 g Zuckerschoten
  • 250 g Schafskäse (Feta)
  • 1 Bund Petersilie
  • 1 kleine Zwiebel
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL Mehl
  • 150 ml Milch
  • 3 Eier
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss
  • 1 Eigelb zum Bestreichen
  • 1 Handvoll geriebenen/Stückchen Gouda

Zubereitung:

Die Tarteform leicht fetten und den Blätterteig reinlegen. So zurechtschneiden, dass der Rand etwas übersteht.

Paprika und Zuckerschoten waschen und in kleine Streifen schneiden. Den Feta würfeln. Die Zwiebel kleinschneiden. Die Petersilie abbrausen, abtropfen lassen und klein hacken.

Griechische Käsepastete_Zwiebeln, Paprika und Zuckerschoten im Öl kurz anbraten. Dann mit Mehl anstäuben, die Milch hinzugießen und alles aufkochen lassen. Nun die Mischung von der Platte nehmen und etwas abkühlen lassen. Die Eier trennen und die Eiweiße steif schlagen. Den Backofen auf 190 ° Ober-/Unterhitze. Nun Feta, Petersilie und Eigelbe zur Gemüse-Milch-Masse zufügen und verrühren. Die Eiweiße vorsichtig unterziehen. Abschließend mit Salz, Pfeffer und frisch geriebener Muskatnuss würzen.

Die Gemüse-Käse-Masse auf den Blätterteig in die Form geben und die Ränder überklappen. Diese nun mit einem Eigelb bestreichen. Obendrüber noch den Gouda geben und für ca. 40 Minuten unten im Ofen backen.

 

Die Pastete schmeckt am nächsten Tag auch aufgewärmt sehr lecker!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s