Süßsaurer Smoothie mit Rhabarber

Im Supermarkt habe ich gestern erstmals in diesem Jahr Rhabarber entdeckt – da aber keine Zeit (und kein Anlass) zum Kuchen backen war, habe ich nur zwei Stangen gekauft und einen süßsauren Smoothie zusammengemixt:

Zutaten für zwei große Gläser (ca. 800 ml)

  • Saft einer 1/2 Zitrone
  • 1 Banane
  • 3 kleine Birnen
  • 2 Stangen Rhabarber
  • 1 Schluck naturtrüber Apfelsaft
  • 200 ml Mineralwasser
  • 1 Tl Honig
  • 1 Tl Beerenliebling Bio-Smoothiepulver

 

 

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “Süßsaurer Smoothie mit Rhabarber

  1. Pingback: Für die Kaffeetafel am Sonntag, Teil III: Fluffiger Rhabarberkuchen | Babs Küchenschnack

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s