Tu mal lieber die Möhrchen: Schneller Möhrensalat

Ich verehre Helge Schneider! Deshalb gab’s den Blogtitel als Hommage an ihn.

Möhrensalat ist nicht nur gesund, sondern auch lecker! Schon als Kind mochte ich Möhren am liebsten roh und nicht gekocht. Diesen Salat gab es Zuhause bestimmt einmal pro Woche & auch heute mag ich ihn ausgesprochen gerne.

Zutaten für 4 Personen (als Beilage)

  • 4-6 große Möhren
  • Saft einer halben Zitrone
  • 1 El flüssiger Honig
  • 1 Handvoll Walnüsse

optional:

  • 1 Apfel

Zubereitung:

Die Möhren waschen und (fein) raspeln. Mit dem Apfel ebenso verfahren. Zitronensaft & Honig mischen & als Dressing über den Salat geben. Die Walnüsse klein hacken und oben drüber streuen.

Möhrensalat

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s