Cocktail to go: Produkttest Cocktail Plant

Am Wochenende stand endlich das Probieren der Cocktails von Cocktail Plant auf dem Programm. CocktailPlant3

Die Voraussetzungen konnten nicht besser sein: Samstagabend, laue 25 ° und die liebsten Mädels – und das alles in der tollsten Stadt der Welt.

Die Flaschen waren gut vorgekühlt. Einmal gut schütteln, zwei Eiswürfel dazu geben, Strohhalm rein und genießen!Cocktail Plant

Unser Fazit:

  • Die Cocktails schmecken schön fruchtig und nicht streng nach Alkohol. Man merkt, dass hierfür wirklich gut Säfte und Sirups von Niehoff verwendet werden.
  • Im Vergleich zu anderen Fertig-Cocktails haben mir die Sorten von Cocktail Plant um einiges besser gefallen!
  • Einerseits ist die Idee mit den kleinen Flaschen fein, da man keinen Plastikmüll produziert, allerdings sieht das Flaschenlager nach so einem Abend sehr wild aus 😉
  • Die Größe der Flaschen (0,2 l) finde ich persönlich etwas klein, eine 0,3 l-Flasche würde mir besser gefallen. Vor allem, da die mitgelieferten Cocktail Plant-Gläser auch für 0,3 l vorgesehen sind. Warum gibt es nur 0,2 l-Flaschen? Das könnt ihr hier nachlesen.
  • Mein persönlicher Favorit: Piña Colada. Fruchtig frisch und nicht zu viel süßer Kokos.
  • Für weitere Infos klickt einfach den Online-Shop an: cocktail-plant-shop.de/. Hier kann man auch online zu seiner Cocktail-Party einladen.

PS: Ein weiterer Plusplunkt: Kopfschmerzen hatten wir am Sonntag nicht 🙂

Danke an #jolietesterin für das tolle Paket!!

Advertisements

4 Gedanken zu “Cocktail to go: Produkttest Cocktail Plant

  1. Bei Fertig-Cocktails stellen sich uns ja eigentlich die Nackenhaare auf. Dies scheint laut Hersteller-Website aber eines der wenigen gescheiteren Produkte zu sein.
    Schade, dass du so wenig über die Produkte im Detail geschrieben hast. Würde mich freuen noch etwas mehr darüber zu erfahren. Liebe Grüße.

    P.S.: schönes Blog 😍

    Gefällt mir

    • Hi Cris,
      Ich habe die Cocktails inzwischen nachgekauft, da sie bei allen Freunden (sowohl bei den Mädels als auch den Jungs) gut ankommen. Gerade für unterwegs in der Kühltasche sind sie super praktisch!
      An sich gibt es zu den einzelnen Sorten nicht viel zu sagen: Die Klassiker halt, bei denen man bekommt, was man erwartet 🙂

      LG, Babs

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s