Zu Gast bei Dr. Oetker

Vor einem Jahr bekam ich von meiner Lieblingsfreundin eine Mitgliedschaft im Dr. Oetker Back-Club. Darin beinhaltet sind u.a. das zweimonatliche Magazin „Gugelhupf“ mit saisonalen Rezepten und kostenlose Produktproben.

Teil 2 des Geschenks war eine Besichtigung des Dr. Oetker-Werks in Bielefeld. Nachdem wir lange, lange keinen Termin finden konnten bei dem es noch freie Plätze gab, war es am Montag (genau ein Jahr nach dem Geschenk) endlich soweit.

Dr. Oetker (4)

Eingang zu Dr. Oetker

Unsere Truppe (ca. 25 Personen) war bunt gemischt: mehrere Pärchen, einige Rentner, eine Firmengruppe… Die Gästeführerin von Dr. Oetker hat uns sehr freundlich empfangen und nachdem wir mit einem „Knopf im Ohr“ ausgestattet wurden, ging es los.

Auf dem Programm standen:

  • Markenausstellung – mit Infos zum Gründer, Einblicke in die Wareneingangskontrolle, überdimensionale Welt der Produkte, etc. (multimedial)
  • Die Versuchsküche (bekannt aus den TV-Spots), wo neue Produkte entwickelt werden und die „Gelinggarantie“ entsteht – alle (Back-)Produkte werden bspw. in 50 verschiedenen Backöfen getestet, bevor sie in den Verkauf kommen
  • Schätze aus dem Firmenarchiv, mit historischem Kolonialwarenladen, Oldtimern, Werbeartikeln, etc.
  • Produktkostproben

Unser Fazit: Der Rundgang war eine gelungene Mischung aus Information, Geschichte und Mitmachen. Die Ausstellungen sind mit viel Liebe zum Detail aufgebaut, sodass es viel zu entdecken gibt. Es gibt immer Raum um etwas zu schlendern und die Dinge im eigenen Tempo zu erkundigen.

Die beiden Verköstigungen lockern die Veranstaltungen auf, sodass die Zeit sehr schnell vergeht. Beim ersten Zwischenstopp kann man Pudding aus dem „Puddingwunder“ zapfen und Müsli an der Müsli-Station probieren. Nach dem Rundgang gibt es kalte und warme Getränke, verschiedene Sorten Pizza, Kuchen und Desserts. Wir sind satt geworden 🙂

Anschließend gab es die Möglichkeit im hauseigenen Shop einzukaufen: Hier gibt es über Puddingpulver, Vanillinzucker, Backformen, Koch- und Backbüchern bis hin zu Fanartikeln alles was das Herz begehrt – zu günstigen Konditionen.

Hier können die geführten Rundgänge online gebucht werden. Weitere Infos:

  • Für 10 €/Person gibt es eine 2 Std. 45 Min.-Führung, inkl. kostenlosem Parkplatz vor dem Firmengelände
  • Zwei Verkostungen (Pudding, Müsli, Pizza, Desserts, Kuchen, Getränke)
  • Eine Tüte mit Gratisproben – Unsere Tüte war dank des Jubiläumsjahres (125 Jahre) gold 🙂
  • Einkauf im hauseigenen Shop zu günstigen Konditionen
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s