Halbgeschummelte Lasagne

Ich muss gestehen, für Lasagne hole ich mir manchmal etwas Unterstützung aus dem Glas…

Zutaten für eine große Auflaufform:

  • 1 Möhre
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Olivenöl
  • 300 g gemischtes Hack
  • Salz, Pfeffer
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Glas Barilla „Base per Bolognese“
  • 200 ml passierte Tomaten
  • 3 EL Butter, 2 EL Mehl
  • 250 ml Milch
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 50 g Parmesan plus 150 g Gouda oder anderer Käse
  • Lasagneplatten
  • 1 Tomate
  • Öl für die Form

Zubereitung:

Tomatensoße: Möhre, Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und im Olivenöl in einem mittelgroßen Topf anschwitzen. Nach wenigen Minuten das Hack dazugeben und krümelig anbraten. 2 EL Tomatenmark hinzugeben. Den Inhalt des Glases sowie die passierten Tomaten hinzugeben und mit Salz & Pfeffer würzen. Hitze verringern und bei geschlossenem Deckel etwas einköcheln lassen.

Bechamelsoße: In einem kleinen Topf die Butter schmelzen. In der Zwischenzeit Milch mit Gemüsebrühe verrühren & bereit stellen, dann das Mehl in den Topf geben. Nun fleißig rühren, damit es keine Klumpen gibt. Die Milch-Brühe-Mischung hinzugeben und weiterrühren, bis die Masse aufkocht. Mit Salz & Pfeffer abschmecken. Nach dem Aufkochen sofort vom Herd nehmen.

Ich habe früher immer Bechamelsoße nur mit Butter, Mehl und Milch gekocht. Die Variante mit Brühe macht die Soße herzhafter!

Eine große Auflaufform einfetten und die Lasagneplatten bereit stellen; den Käse reiben. Die Tomate waschen und in Scheiben schneiden.

Eine Kelle Bechamelsoße in der Form verteilen und mit Lasagneplatten bedecken. Darauf Tomatensoße, Lasagneplatten, Bechamelsoße…und immer so weiter. Am besten schließt man mit einer Schicht Bechamelsoße ab. Darauf die Tomatenscheiben legen (wir hatten zusätzlich noch einen Rest Fetakäse) und alles mit dem geriebenen Käse bestreuen.

Lasagnbe vorm backen

Nun in den vorgeheizten Backofen – bei 180 ° Ober.-/Unterhitze ca. 40 Minuten. Vorm Servieren etwas auskühlen lassen.

Lasagne frisch aus dem Ofen

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s