Perfekt für den Grill-Abend: Roter Bohnensalat

Dieser Salat besticht durch wenig Aufwand und durch Zutaten, die in der Kombination einfach nur lecker sind. Am besten bereitet man ihn einen Tag vor dem Grillen zu, damit alles gut durchziehen kann.

Rote Bohnen Salat in Schüssel

Zutaten:

  • 1 große Dose Kidneybohnen
  • 2 Dosen Mais
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln oder 1 kleine dünne Lauchstange
  • 200 Gouda oder Edamer
  • 5 El Weinessig
  • 1 TL scharfer Senf
  • Salz, Pfeffer, Zucker
  • 7 El Olivenöl

Zubereitung:

Bohnen und Mais in ein Sieb geben und mit kaltem Waser gut abbrausen, dann abtropfen lassen. Die Frühlingszwiebeln putzen und waschen. Das dunkle Grün und den Wurzelansatz entfernen und die Zwiebeln in kleine Ringe schneiden. Den Käse würfeln.

Essig, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren. Das Öl mit einem Schneebesen darunterschlagen, so dass eine sämige Marinade entsteht.

Die Salatzutaten darin wenden und im Kühlschrank bis zum Verzehr ziehen lassen.

Rote Bohnen Salat

PS: Am Sonntag verrate ich euch, was wir aus unseren Grillresten feines gezaubert haben 🙂

 

Reminder: Noch bis Morgen (18 Uhr) könnt ihr hier an meinem kleinen Gewinnspiel teilnehmen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s