Die einfachste Nektarinentarte der Welt

Wenn es mal schnell gehen muss (bei uns war es die Halbzeitpause eines Fußballspiels) ist dieses Rezept genau das Richtige. Es werden nur drei Zutaten benötigt:

  • 4 Nektarinen
  • 1 Rolle Blätterteig aus dem Kühlregal
  • 2-3 EL brauner Zucker

Den Blätterteig auf einem Blech auslegen. Nektarinen waschen und in dünne Spalten schneiden. Diese direkt auf dem Blätterteig verteilen. Abschließend etwa 2-3 EL braunen Zucker drüber streuen und in den vorgeheizten Ofen (200 °) schieben. Nach ca. 20-25 Minuten ist die Tarte fertig. Am besten schmeckt sie noch warm mit etwas Sahne oder Vanilleeis!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s