Produkttest: eismann Kochlieblinge mit Markenjury

Und schon steht ein neuer Produkttest an: Am Freitag wurde mir per Kurier eine große Box mit zehn Tiefkühlartikeln der Marke „eismann“ geliefert. Dieser Test wird durch die Markenjury begleitet.

Folgendes war in der Testbox:

Fisch:

  • 1 x Lachsfilet Portionen (eismann Artikel 6232) – 16,95 €

Gemüse:

  • 1 x Pariser Karotten (eismann Artikel 5663) – ca. 3 €
  • 1 x Zartes Landgemüse (eismann Artikel 5853) – ca. 3 €
  • 1 x Zwiebelwürfel (eismann Artikel 5396) – 2,20 €
  • 1 x Bouillon Gemüse (eismann Artikel 5486) – 1,95 €
  • 1 x Röschenmix „Gourmet“ (eismann Artikel 4618) – 4,95 €

Frucht:

  • 1 x Himbeeren (eismann Artikel 5380) – 8,95 €

Dessert:

  • 1 x Vanille-Bourbon (eismann Artikel 6800) – 8,95 €

Geflügel:

  • 1 x Hähnchenbrustfilet (eismann Artikel 8539) – 14,95 €

Fleisch:

  • 1 x Wiener Würtschen (eismann Artikel 8871) – 10,95 €

Der Inhalt entspricht einem Verkaufspreis von über 75 Euro.

Dazu gab es Rezepthefte mit Anregungen für zum Beispiel „Hähnchenbrust in Champignon-Sahne-Sauce“ oder eine „Pinke Joghurttorte“.

Was es bei uns aus erstes aus der Kühltruhe auf den Teller geschafft hat, verrate ich euch heute Abend!

 

 

Advertisements

3 Gedanken zu “Produkttest: eismann Kochlieblinge mit Markenjury

  1. Pingback: Lachsfilet von eismann | Babs Küchenschnack

  2. Pingback: Würstchen im Blätterteigmantel – eismann Produkttest | Babs Küchenschnack

  3. Pingback: Ofenhähnchen / eismann Kochlieblinge | Babs Küchenschnack

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s