Fruchtige Schokokuss-Torte mit Mandarinen

Zutaten:

  • 1 Packung Schokoküsse
  • 1 Tortenboden
  • 250 (Mager-)Quark
  • 1 kleine Dose Mandarinen
  • 1 Becher Sahne
  • 1 Packung Sahnesteif
  • 1 EL Zitronensaft

dickmanns-torte-2

Zubereitung:

Die Schokoküsse vom Waffelboden trennen und mit dem Quark mischen. Die Waffelböden halbieren.

Sahne mit Sahnesteif schlagen, unter die Quarkmischung heben und mit Zitronensaft anreichern. Mandarinen abtropfen lassen. Eine dünne Schicht Sahne-Quarkmasse auf den Tortenboden streichen und mit Mandarinen belegen. Nun den Rest der Masse obendrauf verteilen.

Die halbierten Waffeln auf die Torte setzen und mindestens eine Stunde vor dem Verzehr kühlen.

dickmanns-torte-1

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s